Zutaten für 4-5 Portionen

  • 250 g Mascarpone
  • 150 g Joghurt- 1 Prise Vanillezucker
  • 1 EL Zucker
  • 200 g Sahne
  • 200 g Johannisbeeren (frisch oder tiefgefroren)
  • 250 g Cantuccini

Zubereitung:
Cantuccini grob zerbröseln und Sahne steif schlagen. Mascarpone, Joghurt, Vanillezucker und  Zucker verrühren. Von der Sahne etwas für Sahnetuffs beiseite stellen. Restliche Sahne unter die Mascarponecreme  heben. Von den Bröseln etwas in ein Glas geben und etwas Creme darauf. In die restliche Creme die Johannisbeeren geben. Anschließend Creme- und Bröselschicht abwechselnd schichten – mit Bröseln abschließen. Zum Abschluss noch mit Sahnetuffs und Schokodekor garnieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s